BVs Green Line

Einführung in die Bilanzierung von Treibhausgasen (THG) basierend auf ISO 14064 (-1 & -2) und ISO 14067

Ziele 

Unternehmen haben bereits begonnen oder stehen noch am Anfang ihrer Reise in Richtung Netto-Null, mit dem Ziel die globale Erwärmung zu bekämpfen.. Aus diesem Grund bietet Bureau Veritas diesen Kurs an, dessen übergeordnetes Ziel es ist, die Prinzipien und Anforderungen für die Erstellung von Treibhausgasbilanzen auf organisatorischer und projektbezogener Ebene sowie für den CO2-Fußabdruck von Produkten gemäß der ISO 14060-Familie zu verstehen.  

Ziel des Kurses 

Dieser Kurs richtet sich an alle Fachleute, die sich einen Überblick über die Erfassung und Berichterstattung von Treibhausgasemissionen sowie -abbau verschaffen und Prozesse zur Berechnung des CO2-Fußabdrucks einleiten wollen.   

Inhalte des Kurses

Gefälschte Zertifikate

Die folgenden Themen werden im Kurs behandelt:   

  • Was sind Kohlenstoffemissionen (THG) und weshalb sind sie von so großer Bedeutung? 

  • Was beinhaltet die ISO 14060-Familie? 

  • Vergleich zwischen dem GHG-Protokoll und ISO 14064 

  • Grundsätze und Anforderungen von ISO 14064 (-1& -2) 

  • Direkte und indirekte Emissionen   

  • Grundsätze und Anforderungen der ISO 14067 

DETAILS 

Datum: 23.08.2022  

Zeit: 9:00 AM bis 17:00 PM  

Ort: Virtuell  

Preis: 720 CHF 

ANMELDUNG

Um sich für diesen Kurs zu registrieren füllen Sie bitte das unten stehende Anmeldeformular aus. Sie werden anschliessend von uns bezüglich der Anmeldebestätigung und des weiteren Ablaufs kontaktiert.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis 
Wenn die Zahl der angemeldeten Teilnehmer nicht die erforderliche Mindestzahl erreicht, kann es vorkommen, dass die Schulung verschoben werden muss. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig informieren und einen Ersatztermin anbieten.

Sie haben noch Fragen?
Kontaktieren Sie uns!