Covid-19-Präventionsplan

News

Covid-19-Präventionsplan | Bureau Veritas

März. 6 2020

Mitteilung von Bureau Veritas in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Bureau Veritas in Deutschland, Österreich und der Schweiz informiert im Folgenden über den Aktionsplan zur Verhinderung und Eindämmung der Ansteckung mit COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2). Zum Schutz der Gesundheit der eigenen Mitarbeiter/innen sowie der Mitarbeiter/innen von Kunden und Vertragspartnern, der Gewährleistung der betrieblichen Kontinuität und gleichzeitig der Einhaltung von geltenden Vorschriften setzt Bureau Veritas u.a. folgende Schritte um:

  • Schaffung einer Notfallmanagementgruppe zur ständigen Überwachung der Bestimmungen der Behörden und Aktualisierung des bestehenden Aktionsplans
  • Inkraftsetzung einer internen Richtlinie mit Vorkehrungen und Verhaltensregeln zum Umgang mit COVID-19
  • Einrichtung einer wöchentlichen Informationssprechstunde, in der Mitarbeiter gezielt Fragen stellen können und aktuelle Informationen erhalten

Alle Mitarbeiter/innen von Bureau Veritas in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden ausserdem darauf hingewiesen, auf dem neuesten Stand zu bleiben und sich eigenständig auf den offiziellen Websites zu informieren. Hierzu wurden die folgenden Websites als verlässliche Informationsquellen zur Verfügung gestellt:

Bureau Veritas in Deutschland, Österreich und der Schweiz bestätigt daher, dass der COVID-19-Präventionsplan gemäss den vorstehenden Bestimmungen an alle Mitarbeiter/innen verteilt wurde und die von den zuständigen Behörden mitgeteilten Bestimmungen umgesetzt werden.

Bureau Veritas weist darauf hin, dass jede bekannte Situation mit potentieller Ansteckungsgefahr umgehend den Behörden mitgeteilt werden muss, damit die erforderlichen Massnahmen rechtzeitig ergriffen werden können.

Sie haben noch Fragen?

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die E-Mail-Adresse coronavirus.dach@bureauveritas.com